Donnerstag, 23. Mai 2013

Blätterteigmuffins mit Spinatfüllung

Fertige Blätterteigplatten hatte ich da. Frischer Spinat lachte mich in der Gemüseabteilung an. Schafskäse ist im Einkaufskorb gelandet.

Mehr Zutaten braucht es nicht für eine schnelle Köstlichkeit fürs Mittagessen, fürs Abendbrot oder für die Party. Schmeckt warm und kalt.

*  Blätterteigplatten auftauen
*  ca. 500g frischen Spinat waschen und kleinzupfen
*  in etwas Öl anschwitzen (wer mag, gibt Zwiebeln dazu)
*  mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
*  Schafskäse kleinwürfeln und zum Spinat geben
*  ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen
*  in jede Vertiefung eine Blätterteigplatte legen
*  Spinat- Käse- Füllung hineingeben, zusammenfalten
*  nach Packungsangabe des Blätterteigs im Ofen backen

Diese Blätterteig"muffins" kannst Du mit allen erdenklichen Dingen füllen. Herzhaft wird es mit Broccoli, Spargel, Zucchini, Tomaten...
Süß wird es mit Äpfeln, Birnen, Rhabarber, Pflaumen...

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!



Kommentare:

  1. auweia ich hab solchen hunger und liebe liebe liebe spinat inkl schafskäse. wenn der umzug am wochenende rum ist wird das sofort gemacht . danke :)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. was für ein einfaches, leckeres gericht. hab ich mir schon aufgeschrieben. wird definitiv nachgekocht... :)

    AntwortenLöschen
  3. Mmmhh, das klingt lecker! Habe leider keinen Spinat mehr da, aber dann muss halt Brot mit selbst gemachter Marmelade her... Danke für die leckere Idee!

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ha! Die Idee mit dem Muffinblech ist super!
    Ich fummel mir da immer einen ab, um halbwegs ansehnliche Taschen zusammenzubasteln.
    Danke!

    Alles Liebe,
    Shushan

    AntwortenLöschen
  5. Wow, toller neuer Header! Und super Rezept, sowas ähnliches habe ich gerade fertig gekauft *ups* aber fürs nächste Mal weiß ich ja dann, wie es geht ...
    Übrigens ... habe dich vorhin in HH mit Kinderwagen an der Fußgängerampel stehen gesehen ;-) "Wahh ... da ist Frau Frische Brise" habe ich gerufen und mein Mann dachte, es ist was passiert ... nach Aufklärung hat er nur mit dem Kopf geschüttelt. Wir waren auf dem Weg nach Volksdorf. Guck an, du bist prominent!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh! Winken hätte wahrscheinlich nix genützt, ich hätte mich wahrscheinlich bloß gewundert :-)
      Ich hoffe, ich habe nicht zu gestresst geguckt, wegen Wetter, Bus und sonstigem...

      Viele Grüße!

      Löschen
    2. Nein, du hast gut ausg´schaut. Lady in red ... ;-) Und entspannt geguckt. Hat auch grad mal nicht geregnet! Ha, ich dachte auch so, wenn ich jetzt winke, denkt sie, was die Bekloppte da im Auto wohl will! Schon komisch, man sieht jemanden, den man vom Blog her kennt, für den man selbst jedoch komplett fremd ist.
      Schönen Abend noch!

      Löschen
  6. Deine Rezepte sind immer toll! Das mache ich gerne mal nach.
    Dein neuer Header ist wunderschön geworden!
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. Es gibt ja keine Zufälle im Leben :-)
    Da durchforste ich seit 2 Tagen alle Kochbücher nach einer Vorspeise
    Für meinen Kochabend und schwupp, da ist sie !!!
    Danke !!!

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine leckere Idee!!! Das muss ich ja unbedingt mal ausprobieren. Vielen Dank für die Anregung! Und überhaupt danke für deinen zauberhaften Blog, den ich mit vieeel Freude verfolge. Berlin meine Heimat und Hamburg, die Stadt in die es mich immer wieder zieht, in deinem Blog vereint, finde ich immer wieder interessant. Ach und erwähnte ich, dass uns auch Kühlungsborn einmal jährlich anzieht...
    Wir haben eine Menge gemeinsam ;-)))

    LG Anni

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe die Muffins heute gebacken, sie waren sehr lecker (mein Sohn (9) meinte "vorzüglich"). Auch für "Kochmuffel" leicht zu machen. Ich hatte eine Blätterteigrolle, die ich in Quadrate geschnitten habe und auch kein Muffinblech sondern nur die Papierförmchen, ging aber auch gut. Vielen Dank für das Rezept!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...