Mittwoch, 19. Juli 2017

Abschied von der Grundschule

Nun ist es soweit: heute ist der allerletzte Schultag in der Grundschule für das Mutzelchen. Wir blicken sehr dankbar auf die letzten vier Jahre zurück. Lehrerinnen und Lehrer waren zugewandt und verlässlich für ihre Schülerinnen und Schüler da. Die Erzieherinnen und Erzieher in der Nachmittagsbetreuung waren sehr engagiert und fantasievoll. Unser Mutzelchen hat viel gelernt, auch außerhalb des Unterrichts.

Gestern Abend haben der Liebste, das Mutzelchen und ich kleine Dankeschön-Tütchen für all die Personen gepackt, denen wir danken wollen. Mutzi hat für jede Person ein Kärtchen mit persönlichen Worten geschrieben. "Du warst immer lustig!" "Dein Theaterunterricht war toll!" "Deine Rezepte waren lecker!" "Ich wünsche Dir noch ein schönes Leben!" oder "Ich werde Dich vermissen!" steht drinnen und ist verziert mit Portraits von Erwachsenen und Kindern der Schule.

In den Tütchen befinden sich Dankeschön-Tee, Schokolade und selbst gesammelte Muscheln, Schneckenhäuser und Steine von der Ostsee in Kühlungsborn und Dänemark. Wir sind sehr glücklich über die vergangene Zeit und freuen uns auch ein bisschen, dass diese Schule uns durch die Geschwisterkinder noch ein paar Jährchen erhalten bleibt. Oder wir ihr ;-)




Kommentare:

  1. Eine richtig schöne Idee und so persönlich!
    Schön, dass ihr so zufrieden seid mit eurer Grundschule!Das ist keine Selbstverständlichkeit!
    (Wie wir tagtäglich erleben dürfen.) :-(

    Schöne Ferien euch!
    LG Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh schade für Euch :-(

      Ja, wir haben Glück, deshalb schreibe ich das auf.

      Löschen
  2. So eine süße Idee! Bei uns gibt es ein Geschenk von allen Kindern zusammen :).

    Liebe Grüße
    Helena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein gemeinsames Abschiedsgeschenk gab es außerdem :-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...