Donnerstag, 26. April 2018

Donnerstagsschnipsel

*  Durchgeschlafen! Schon die zweite Nacht in Folge!

*  Heute Mittag, als die Augustschnuppe geschlafen hat, hatte ich die Wahl zwischen mal wieder bloggen oder mir ein warmes Mittagessen kochen. Gut, die Wahl fiel mir nicht so schwer, denn ich hatte wirklich Hunger. Und weil das Essen in der Zeit, in der ich alleine zu Hause bin, mein wunder Punkt ist, ich esse schnell, nicht gesund oder gar nichts und fange dann an, zu zittern, habe ich es richtig genossen. Beim letzten Happen war dann auch das Baby wieder wach.

*  Die Augustschnuppe robbt seit neustem. Sie kommt nun durch die ganze Wohnung. Manchmal zieht sie auch die Knie an, dann sieht es aus, wie eine kleine Schildkröte :-)

*  April, April, der weiß nicht, was er will. Heute war von Sonnenschein über Nieselregen bis Starkregen und Hagel und sogar Gewitter alles dabei. Sogar mehrmals.

*  Das Mutzelchen ist am heutigen Girls und Boys Day oder auch Zukunftstag mit dem Liebsten ins Büro gefahren. Sie hat einen Platz ergattert und mit vielen anderen Mädchen und Jungen einen Einblick in eine große Unternehmenszentrale bekommen.

*  Am Nachmittag war ich beim Friseur und bin jetzt wieder schick.

*  Vielen Dank für das fleißige Lesen meiner Antwort auf die Frage: Was ist schön am Kinderhaben?. Ganz aktuell wurde dieser Text in nur einer Woche über 51.000 mal gelesen.

*  Zum Schluss meines heutigen kurzen Lebenszeichens ein Moment der Woche: der Adventsjunge malt sein Lieblingsauto. Ich habe heute für das Bild einen Rahmen gekauft.


Kommentare:

  1. 51000! Wow! Soviele Klicks habe ich in einem Jahr! Gratulation, auch zum Nachtschlaf und dem robbenden Nicht-mehr-ganz-Baby. Lieben Gruss, Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. bravo, vielleicht geht er mal zur Freiwilligen Feuerwehr, das wäre klasse. Ganz liebe Grüße euch von Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen. Die Begeisterung hält schon ziemlich lange.

      Löschen