Dienstag, 3. April 2018

Hallo April!

Soooo. Ah, das Bloggen funktioniert noch. Bei so viel Familienzeit, wie in den letzten Tagen, bleibt mein Computer meistens aus. Ab und zu schaue ich auf meinem Handy nach Neuigkeiten und nach den mir wichtigsten Internetmenschen.

Ich hoffe, Euer Osterfest war schön und entspannt. Ich habe noch ein bisschen zu berichten z.B. aus Barcelona, aus Wismar und von unserem Osterfest. Und heute feiern wir den Geburtstag des Liebsten. Als Aufwärmübung schreibe ich jetzt erstmal meinen Monatsplan für April auf.

im April werde ich...

... das Osterfest mit meiner Familie feiern
... Ostereier verstecken
... den Ostergottesdienst besuchen
... mit den Kindern ins Kino gehen
... den Geburtstag des Liebsten feiern
... zur Stoßwellentherapie gehen
... weiterhin in der Schulbibliothek helfen
... wieder autogenes Training lernen
... viele Gäste bekommen
... das Gärtchen frühlingsfein machen
... Fenster putzen
... den Pflanzenmarkt auf dem Gut Karlshöhe besuchen
... dem Mutzelchen viel Spaß beim Girls'Day wünschen
... das Lastenrad in der Werkstatt durchchecken lassen
... den Babysitz im Lastenrad befestigen
... endlich wieder Fahrrad fahren :-)

Kommentare:

  1. So ein zauberhaftes Foto... ich warte so auf die ersten Blumen. Hier ist noch immer Winter.
    LG Susa aus Hamburg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Sorge, die Tulpen stehen in einer Vase auf meinem Fensterbrett.

      Viele Grüße auch aus Hamburg :-)

      Löschen
  2. Viele Grüße aus Koblenz!!!
    Das ist wirklich gut, dass du einfach mal den PC ausschaltest, um ganz für die Familie da zu sein.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...